Mit Schick und Rock auf dem Fahrrad unterwegs?

Radrobe präsentiert das Happy End für alle leidgeprüften Alltags-Radlerinnen! Denn bislang wurde die Frage „Fahrrad oder Auto?“ für viele Frauen am Morgen vor dem Kleiderschrank entschieden. Denn, wenn das Rad das Rennen machen sollte, war der Kleiderschrank gleich nur noch halb so groß. Das leidige Abwägen von Vor- und Nachteilen kennen viele Frauen – aber: Es gibt eine Lösung!

 

Variante 1: Radfahren mit Rock – das Modell aus Deinem Kleiderschrank

Der Griff in die Schublade „Rock“ kann ein gewagter sein, denn hat Dein Rock auch die optimale Weite zum Fahrradfahren? Zu eng und Du fährst im Stehen, zu weit und der Fahrtwind gewährt unter Umständen unangenehme Einblicke. Bliebe der Trick mit dem Haargummi und der Münze, aber wer mag schon mit unschönen Knitterfalten im Büro aufschlagen? Entspanntes Radeln mit der Kollektion aus Deinem Kleiderschrank ist daher eher schwierig.

 

Variante 2: Erst ohne und dann mit – das leidige Umziehen

Wer also entspannt Fahrradfahren möchte, aber auf Rock oder Kleid nicht verzichten will, der packe seinen Koffer und…? Richtig! Zieht sich dann im Büro um. Das ist umständlich, kostet Zeit und macht den kurzen Weg zwischendurch unendlich kompliziert.

 

Variante 3: Radfahren ohne Rock – die ewige Hose

Wer umständliche Umzieherei oder peinliche Situationen vermeiden möchte, landet am Ende bei der ewigen Hose. Praktisch! - Keine Frage, aber nur manchmal schick und auf Dauer wirklich langweilig!

 

Variante 4: Unsere Idee ist Deine Lösung – der Radrock mit dem Zipp-Effekt

Kein Rock ist auch keine Lösung, denn wer mit dem Fahrrad unterwegs elegant gekleidet sein möchte, verzichtet nur ungern auf schöne Röcke. Der Radrock mit dem Zipp-Effekt ist DIE Lösung für alle Frauen busy on bike: Zipp auf und losgeradelt, Zipp wieder zu und fertig für das nächste Meeting! Auf radrobe.de findest Du verschiedene Modelle aus unterschiedlichsten Materialien, die Du einfach bestellen oder aber selbst konfigurieren kannst. Und: Es gibt gleich noch eine gute Nachricht: Das ewige „Mein-Rock-hat-nie-die-richtige-Länge-Problem“ ist gelöst, denn neben der Konfektionsgröße kannst Du Deine gewünschte Rocklänge individuell angeben.

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Hauptmenü

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen